Das Jahr 2016


Sonntag, 10.01.2016 - 14:00 Uhr
Knutfest am Teich von Oberdorf
Freitag, 26.02.2016 - 19:00 Uhr
Jahreshauptversammlung
Samstag, 06.02.2016 - 19:00 Uhr
Fasching im Gasthof Köthel
Fasching 2016
Freitag, 11.03.2016 - 19:00 Uhr
Frauentag in der Bauernstube
Montag, 28.03.2016 - 10:00 Uhr
Frühschoppen zu Ostern in der Bauernstube
Samstag, 30.04.2016 - 19:00 Uhr
Hexenbrennen an der Mühle
Donnerstag, 05.05.2016 - 10:00 Uhr
Himmelfahrt an der Mühle
Freitag, 19.08.2016 - 21:00 Uhr
TeTTau TanzT [Flyer 19.08.2016]
Samstag/Sonntag, 20./21.08.2016
23. Dorf- und Heimatfest [Flyer 20/21.08.2016]
Pünktlich um 21:00 Uhr begann am Freitag, den 19.08.2016 unser 23. Tettauer Dorf- und Heimatfest mit "Tettau tanzt". Auf dem Festplatz tummelten sich an diesem Abend und in der Nacht die jungen und jung gebliebenen Besucher aus Tettau und Umgebung. Es wurde wieder gefeiert und getanzt bis in die frühen Morgenstunden.
Der Samstag startete mit einem Wettkampf von 8 Jugendfeuerwehrmannschaften. Erstmals konnten die Besucher ihre Kräfte bei einem menschlichen MEGA-Kicker messen. Für die Kleinsten gab es ein lustiges Clown-Programm und die schon etwas größeren Kinder zeigten ihr Können beim Fahrrad-Geschicklichkeitsfahren. Wie in jedem Jahr war für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Mit Kaffee und leckerem hausgebackenen Kuchen oder herzhaftem Mutzbraten und Gegrilltem war für jeden Geschmack etwas dabei. Der Tag ging mit Musik und Tanz fröhlich zu Ende, zwei dorfeigene Tanzgruppen zeigten zur Abwechslung ihre flotten Tänze.
Bei bestem Sonnenschein begann der Sonntag mit einem Festgottesdienst, anschließend unterhielten der Männerchor Köthel und die Blaskapelle St. Egidien die Besucher beim Frühschoppen. Nach der Mittagszeit verwandelte sich der Festplatz in einen Schützenplatz. Die Schützenkönigin von 2015, Frau Viola Voigt, wurde von den verschiedenen Tanzgruppen geehrt und eröffnete das Schießen zur Ermittlung des neuen Schützenkönigs. Darauf mussten diesmal die Schützen und die begeisterten Zuschauer nicht lange warten. Bereits im ersten Durchgang schoss Heiko Grosse aus Ehrenhain den Vogel ab. Nicht alle Schützen hatten dadurch die Gelegenheit, einen Schuss abzugeben.
Als historisches Handwerk wurde vom Zimmereibetrieb Klaus Reinhardt aus Oberwiera in diesem Jahr die Holzverarbeitung vorgestellt. Seine anschauliche Vorführung fand großes Interesse. Bei Musik und gemütlichem Beisammensein klang das Dorffest allmählich aus.
TeTTau TanzT 2016
Dorffest 2016
Sonntag, 04.09.2016
Mitwirkung am Festumzug 950 Jahre Schmölln
Festumzug Schmölln
Samstag, 08.10.2016
Ausfahrt nach Freyburg
Unsere jährliche Ausfahrt führte uns diesmal nach Freyburg an der Unstrut. Nach unserer Frühstücks-Rast bei der freiwilligen Feuerwehr Meineweh in der Nähe von Weißenfels kamen wir pünktlich zur Führung in der Rotkäppchen-Sektkellerei in Freyburg an. In 90 Minuten erfuhren wir Wissenswertes über die Sektherstellung des allseits beliebten Rotkäppchen-Sektes. Selbstverständlich durfte gekostet werden!
Nach dem Mittagessen in den altdeutschen Weinstuben "Zum Künstlerkeller" verbrachten wir den Nachmittag auf Schloss Neuenburg. Das Schloss liegt oberhalb von Freyburg und viele von uns Ausflüglern nutzten den Aufstieg als Verdauungs-Spaziergang. Oben angekommen, lud das Schloss zur Besichtigung und zum Kaffeetrinken ein.
17:00 Uhr startet unser Bus zur Fahrt nach Großstöbnitz. Dort ließen wir den Abend bei einem leckeren Büfett und guter Unterhaltung ausklingen. Mit schönen Eindrücken von einem interessanten Tag machten wir uns auf die Heimfahrt.
Ausfahrt 2016
Samstag, 19.11.2016
Baumpflanzung zu Ehren des Männerchores Köhtel
Baum pflanzen
Sonntag, 27.11.2016
15. Weihnachtsmarkt in Wünschendorf [Flyer]
Weihnachtsmarkt 2016


Samstag, 10.12.2016 - 19:00 Uhr
Weihnachtsfeier
Samstag, 26.12.2016 - 10:00 Uhr
Frühschoppen zu Weihnachten


Das Jahr 2017


Sonntag, 15.01.2017 - 15:00 Uhr
Knutfest am Teich von Oberdorf
Freitag, 27.01.2017 - 19:00 Uhr
Jahreshauptversammlung
Samstag, 25.02.2017 - 19:00 Uhr
Fasching im Gasthof Köthel
Fasching 2017

Freitag, 10.03.2017 - 19:00 Uhr
Frauentag in der Bauernstube
Samstag, 11.03.2017 - 10:00 Uhr
Vortrag über Baumschnitt von der Baumschule Jähler aus Schmölln in der Bauernstube
Freitag, 24.03.2017 - 19:30 Uhr
Aus dem Wieratal ins Reich - Vortrag von Joachim Krause in der Bauernstube [Flyer]
Freitag, 31.03.2017 - 19:30 Uhr
Spieleabend in der Bauernstube [Flyer]
Freitag, 10.04.2017 - 19:30 Uhr
Besuch des Sächsischen Landtages
Montag, 17.04.2017 - 10:00 Uhr
Frühschoppen zu Ostern in der Bauernstube
Sonntag, 30.04.2017 - 19:00 Uhr
Hexenbrennen an der Mühle
Donnerstag, 25.05.2017 - 10:00 Uhr
Himmelfahrt an der Mühle
Donnerstag, 25.05.2017 -
Sonntag, 28.05.2017
» 6. Internationales Schönbergtreffen in Belgien
Freitag, 18.08.2017 - 21:00 Uhr
TeTTau TanzT [Flyer 18.08.2017]
Samstag/Sonntag, 19./20.08.2017
24. Dorf- und Heimatfest [Flyer 19./20.08.2017]
Der Tettauer Dorf- und Heimatverein e.V. möchte sich recht herzlich bei allen Helfern, Kuchenbäcker und Sponsoren für das 24. Tettauer Dorf- und Heimatfest in Tettau bedanken.
Da es am Freitagnachmittag regnete, wurde noch ein zusätzliches Zelt aufgebaut. Pünktlich um 21:00 Uhr, der Regen hörte zeitweise auf, begann am Freitag, den 18.08.2017 unser 24. Tettauer Dorf- und Heimatfest mit TeTTau TanzT. Auf dem Festplatz tummelten sich an diesem Abend und in der Nacht die jungen und jung gebliebenen Besucher aus Tettau und Umgebung. Trotz des Regens feierten und tanzten ca. 700 Personen bis in die frühen Morgenstunden. Es war eine super Party mit jeder Menge Spaß.
Der Samstag startete mit einem Wettkampf von 8 Völkerballmannschaften. Erstmals konnten die Besucher ihre Stärke im Völkerball messen. Dabei gewann das Team SV Schönberg. Die Kleinsten konnten sich auf einer großen Traktorhüpfburg austoben und der neugestaltete Spielgarten kam bei kleinen und großen Kindern sehr gut an. Viele tummelten sich im Sandkasten oder machten Riesenseifenblasen. Eine wunderschöne Modenschau gestalteten Kinder der Gemeinde Schönberg, Eltern und Freunde. Die gezeigte Mode wurde von AWG Moden aus Crimmitschau organisiert. Wie in jedem Jahr war für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Mit Kaffee und leckerem hausgebackenen Kuchen oder herzhaftem Mutzbraten und Gegrilltem war für jeden Geschmack etwas dabei. Der Tag ging mit Musik von DJ Team Hafer & Ede und Tanz fröhlich zu Ende, die dorfeigenen Tanzgruppen zeigten zur Abwechslung ihre flotten Tänze.
Bei bestem Sonnenschein begann der Sonntag mit einem Festgottesdienst, anschließend unterhielten der Männerchor Köthel e.V. und die Blaskapelle St. Egidien e.V. die Besucher beim Frühschoppen. Nach dem leckeren Mittagessen vom Grill, Palatschinken oder Suppe aus dem Kessel verwandelte sich der Festplatz in einen Schützenplatz. Bei Ankunft auf den Festplatz des Schützenkönigs von 2016, Heiko Grosse, regnete es und wir verlegten die Ehrung in das Festzelt. Der Schützenkönig wurde von den verschiedenen Tanzgruppen bei guter Stimmung geehrt und eröffnete das Schießen zur Ermittlung des neuen Schützenkönigs. Die Schützen und die begeisterten Zuschauer mussten diesmal mehre Runden abwarten. Erst im 6. Durchgang schoss Paul Hänig aus Hainichen den Vogel ab. Beim Kindervogelschießen erhielt Jenny Mähne den Pokal. Als historisches Handwerk wurde von Peter Bobe aus Niederfrohna in diesem Jahr das Papierschöpfen vorgestellt. Seine anschauliche Vorführung fand großes Interesse. Bei Musik und gemütlichem Beisammensein klang das Dorffest allmählich aus.
Nachdem wir nun wieder alles sauber und verstaut haben, denken wir an das Wochenende gern zurück und können einfach nur danke sagen! Danke für dieses schöne Fest! Bis zum nächsten Jahr, wenn es vom 17.08. - 19.08.2018 wieder heißt Tettauer Dorf- und Heimatfest mit TeTTau TanzT.
TeTTau TanzT 2017
Dorffest 2017
Samstag, 16.09.2017
Ausfahrt nach Machern
Es ist September geworden und damit Ausflugszeit in Tettau! Unsere Dorfausfahrt hatte diesmal zwei Ziele mit historischem Hintergrund. Am Vormittag ging es zu einem Schloßpark-Spaziergang nach Machern. Vor den Toren Leipzigs liegt dieser schöne und romantische Park, den Graf von Lindenau mit dem dazugehörigen Schloß im 18. Jahrhundert bauen und anlegen ließ. Es finden sich sehr außergewöhnliche Bauten wie zum Beispiel eine Pyramide und eine Ritterburg in diesem Park, die aber nie eine solche Funktion hatten. Man könnte sagen, alles nur ein "Fake"! Trotzdem eine gelungene und interessante Führung mit Schatzsuche und hochprozentigen Funden in der Ritterburg.
Zum Mittagessen wartete bereits der Gasthof "Kastanie" in Gerichshain auf uns. Gut gestärkt konnten wir uns dann auf den Weg nach Trebsen machen, um den Nachmittag bei den Internationalen Highland-Games zu verbringen. Zahlreiche Mannschaften traten in typisch schottischen Disziplinen wie Baumstammwerfen, Steinstoßen oder Whiskyfassrollen an. Whisky und andere Köstlichkeiten konnten auch reichlich verkostet und verspeist werden. Es war für jeden, ob jung oder jung geblieben, etwas dabei. Und alles mit Begleitung von Dudelsack spielenden Pipe-Bands! Zum Tagesausklang gab es ein leckeres Abendessen im Gasthof Wyhra und für alle Feuerwehr-Begeisterten noch eine Extra-Führung durch das im ehemaligen Tanzsaal untergebrachte Museum.
Es war wieder einmal ein gelungener Tag mit vielen neuen und interessanten Eindrücken und schönem Ausflugswetter. Wir danken den Organisatoren!
Montag, 30.10.2017 - 19:00 Uhr
Spieleabend in der Bauernstube
Freitag, 10.11.2017 - 19:30 Uhr
Buchvorstellung von Joachim Krause in der Bauernstube
Sonntag, 03.12.2017 - 13:00 Uhr
16. Weihnachtsmarkt in Wünschendorf [Flyer]
Samstag, 16.12.2017 - 19:00 Uhr
Weihnachtsfeier
Dienstag, 26.12.2017 - 10:00 Uhr
Frühschoppen zu Weihnachten